Gott und die Welt zu Besuch in Kolumbien

Bill ClintonSo ein Monat wird sich wahrscheinlich nicht noch einmal wiederholen. Im März waren zahlreiche Präsidenten, Adlige und WirtschaftsfĂĽhrer im Land. Den Anfang macht George W. Bush, allerdings war er nur fĂĽr sechs Stunden in Bogota. Am Folgetag kam Horst Köhler nach Kolumbien. Sein Besuch war auf der einen Seite im Schatten des Bush-Besuchs, fand dennoch fĂĽr das intensive Programm während seiner vier Tage in Kolumbien viel Beachtung. Als nächstes kam Bill Gates zu Besuch nach Cartagena. Ende des Monats war das spanische Königspaar fĂĽr eine Woche zu Gast in Kolumbien, zuerst in Medellin, danach in Cartagena. Abgeschlossen wurde der Monat mit dem vierten Kongress der spanischen Sprache in Cartagena. Der Stargast war Gabo (Gabriel GarcĂ­a Márquez), einer seiner größten Fans – Bill Clinton – kam zu diesem Anlass fĂĽr ein paar Tage nach Cartagena. Und zum Abschluss des Monats kam auch der peruanische Präsident Alan Garcia auf Stippvisite nach Bogota.

Es hat sich viel getan im März, ich bin gespannt, was die nächsten Monate bringen…